schwoerstadt

Schwörstadt – Geschäfte sollen
noch 2014 öffnen

SCHWÖRSTADT. Allen Unkenrufen zum trotz: Es geht etwas im Schwörstädter Gewerbegebiet-West, auch wenn die Bauarbeiten scheinbar keine Fortschritte machen. Die Investoren geht davon aus, dass die Geschäfte noch in diesem Jahr öffnen, auch wenn der vorgesehene Schuhmarkt Siemes nicht genehmigt worden ist. Der letzte Stand in Sachen Nahversorgung Schwörstadt, war die Bekanntgabe von Bürgermeister Bugger […]

Weiterlesen
hargesheimopen

Eröffnung des Fachmarktzentrums in Hargesheim

Bei der Eröffnung des Fachmarkzentrums in Hargesheim, überreichte Patrick Laye der Stadt eine Spende. Das Fachmarktzentrum besteht aus einem Rewe Supermarkt und einer dm Filiale auf einer Fläche von 12.139 m² und bereichert Stadt und Umgebung um attraktive Einkaufsmöglichkeiten.    

Weiterlesen
schwoerstadt

Zentrum für Nahversorgung in Schwörstadt

Gemeinde bekommt Zentrum für die Nahversorgung:  Neben Hauptmieter Aldi kommt DM Drogeriemarkt, Tedi, Siemes und eine Bäckerei. Für die Schwörstädter wird die Zeit, in der sie in benachbarten Städten einkaufen müssen, in einem Jahr zu Ende gehen. Bürgermeister Artur Bugger hat am Dienstag bei einem Pressegespräch im Rathaus die Pläne der Gemeinde fürs neue Nahversorgungsgebiet […]

Weiterlesen
bondorf

dm-Markt in Bondorf

Wir haben die Bauarbeiten am dm-Markt in Bondorf begonnen. Ein Teil des bestehenden Gebäudes ist schon abgetragen. Die Eröffnung des Marktes ist für Juli 2013 geplant. Die Bondorfer Nachrichten berichteten am 08. März über die Verbesserung der Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt.

Weiterlesen
dm markt ulm

Neuer dm-Markt in Ulm

Der Abriss mehrerer Häuser in der Blaubeurer Straße in Ulm schafft Platz zum Bau eines Drogeriemarktes in Ulm. „Auf dem Grundstück wird ein neuer DM-Drogeriemarkt mit einer Verkaufsfläche von knapp 800 Quadratmeter entstehen“, berichtete nun Peter Rimmele von Abteilung Stadtplanung, Umwelt und Baurecht der Stadt Ulm auf Anfrage. Fotografie: Matthias Kessler Artikel Südwestpresse

Weiterlesen